Coronavirus

Inhalt

Informationen von Bund und Kanton
Unterstützungsangebot
Schule und Kinderbetreuung
 

Informationen von Bund und Kanton AG

Bundesamt für Gesundheit
Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Situation im Inland und Ausland, Empfehlungen für Reisende und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Zu den Informationen des Bundesamts für Gesundheit.

Kanton Aargau
Hier gelangen Sie zur Webseite des Kantons Aargau. Coronavirus - Das Wichtigste im Überblick.


Unterstützungsangebot

Wer aufgrund der aktuellen Lage auf Hilfe angewiesen ist, wendet sich bitte an die Gemeindeverwaltung Muhen. In Muhen haben sich bereits mehrere Personen gemeldet, die ihre Hilfe anbieten. Die Gemeinde wird Ihr Anliegen aufnehmen und bei Ihrem Einverständnis Ihre Kontaktdaten weiterleiten, so dass Ihnen nach Möglichkeit unkompliziert geholfen werden kann. Kontaktieren Sie uns unter: Gemeinde Muhen, Schulstrasse 1, 5037 Muhen, 062 737 16 16 oder kanzlei@muhen.ch

Der Aargauische Ärzteverband betreibt zudem für medizinische Notfälle beziehungsweise dringende medizinische Fragen in Zusammenhang mit dem Coronavirus, eine Telefonnummer: 0900 401 501. Sie werden gebeten, die Nummer nur in effektiven medizinischen Notfällen zu benutzen. Die Bevölkerung wird dringend gebeten, keine allgemeinen telefonischen Anfragen an die Notfallnummer 144 zu richten.

Wir bitten Sie zudem, sich für einen Mahlzeitendienst nicht an die Notfallnummern oder an die Spitex zu wenden, diese Dienste sind ausschliesslich für die medizinische Versorgung zuständig. Für Mahlzeitendienste wenden Sie sich bitte an die Pro Senectute unter 062 837 50 40.


Schule und Kinderbetreuung

Informationen zur Schule und zum Betreuungsangebot finden Sie auf der Webseite der Schule Muhen.  

Kindertagesstätte Kinder-Ländli
Das Departement für Gesundheit und Soziales des Kanton Aargau empfiehlt, dass Kindertagesstätten nicht geschlossen werden sollen. Das Kinder-Ländli in Muhen hat mitgeteilt, dass das ihr Angebot weiterhin offen ist und Kapazitäten hat, um Kinder in die Betreuung aufzunehmen. Falls die Kinderbetreuung derzeit aus verschiedenen Gründen zu Hause nicht möglich ist und um Risikogruppen schützen zu können, können Sie sich beim Kita-Team Kinder-Ländli melden unter 062 724 89 78 oder kinderlaendli@wende.ch (PDF).