Erbschafts- und Schenkungssteuer / Inventaraufnahme Todesfall

Die Gemeindekanzlei ist für die Erstellung des Inventars bei einem Todesfall zuständig. Der Vertreter der Erbengemeinschaft erhält unmittelbar nach dem Todesfall eine Information über den Ablauf. Innert einem Monat wird die unterjährige Steuererklärung zugesandt. Gerne gibt Ihnen die Gemeindekanzlei detailliertere Informationen.

Weitere Informationen

Erbschafts- und Schenkungssteuern Kanton Aargau


Zurück zur Übersicht